Sie sind hier: Werke / 2014 / Maria leggendo

Maria leggendo

Künstler haben Maria, die Gottesmutter, immer wieder lesend dargestellt, als der Engel der Verkündigung ihr erschien. Ob die junge Maria wirklich des Lesens mächtig war, weiß niemand zu beantworten. Vgl. www.ReadingWoman.org

Kolophon: Buchobjekt, Vintage-Dachfenster, Metall, Fundglas vom Lago Maggiore, Draht, ca 50 x 60 cm, Frankfurt 2014

Doch wie kann der Betrachter dieses Objekt der "Lesenden Maria" sehen, "lesen",
den Zusammenhang verstehen ? Denken wir uns das ehemalige Dachfenster hoch oben in einer Kirche, ein buntes Glasfenster, in dem Reihen wie Buchzeilen erkennbar sind, denken wir es uns auf einem Tisch, einem Altar wie ein offenes Buch aufgestellt - es hat tatsächlich einen Steg zum Aufstellen - und schon sehen wir in Gedanken eine junge Maria, die die Buchzeilen zu deuten sucht.

im Werkverzeichnis blättern


QR code for this pageFriederun Friederichs - Buckunst - http://www.friederun.de