Sie sind hier: Werke / 2014 / Freche Fische im Park der Villa Volpi

Freche Fische im Park der Villa Volpi

Das Glas- und Draht- Leporello entzückt mit schwimmend hängenden Glasmosaik-Fischen in einem doppelten Drahtrahmen, in den ein umlaufender Text eingefügt ist.

Kolophon: Buchobjekt, sechsteiliges Leporello, Buchseite ca 37,5 cm x 23,5 cm, Gesamtlänge ca 230 cm, Fundglas vom Lago Maggiore, Draht, Drahtschrift, Frankfurt 2014

Das Buchobjekt mit 6 Seiten kann auch im Freien bestehen, mag auf einer Fensterbank, einer Terassenbrüstung oder auch in einem flachen Teich stehen, auch hängend ist möglich. Sein Zauber zeigt sich im Sonnenlicht, wenn sich im Leporello die Sonnenstrahlen verfangen und einen farbigen Schatten werfen.

Das Buchobjekt ist die wetterfeste Variation des Künstlerbuchs "Freche Fische".



QR code for this pageFriederun Friederichs - Buckunst - http://www.friederun.de