Werkverzeichnis

Dieses Werkverzeichnis führt eine Auswahl des künstlerischen Schaffens von Friederun Friederichs.

  • 2017


    • On Location - Vor Ort, 9. Zusammenspiel

      Abbildung des Werks On Location - Vor Ort, 9. ZusammenspielIm Dreiländereck bei Aachen finden wir uns im Atelier von Odine Lang in einem kleinen ehemaligen Bergarbeiterhaus in Kohlscheid zusammen.Das Haus atmet Geschichte und trägt die Spuren vieler Generationen. [mehr]
  • 2016


    • Selfie: Face to Face

      Abbildung des Werks Selfie: Face to FaceWer kennt sie nicht, die Selfies, Selbstbildnisse auf die schnelle Art mit dem Handy aufgenommen und ebenso schnell in die weite Welt der Social Media gesandt. In diesem Buchobjekt werden spielerisch "Selfies" vorgeführt. Ein Leerbuch mit japanischer Bindung beherbergt sie in seiner Faltung. Verkürzte hölzerne schmale Selfie-"Stangen" ragen daraus hervor. Fantasievolle Gesichter in den verschiedensten Techniken, erfundene wie beobachtete, doch immer verfremdete, blicken den Betrachter an. [mehr]
    • Marienbogen

      Abbildung des Werks MarienbogenEin leuchtendes Chartres-Blau füllt den Marienbogen mit seinem Fundglas. Wer dächte da nicht an den blauen Schutzmantel der Maria, der sie umfängt und ihre Reinheit symbolisiert? Maria bildet den Bogen, die Brücke zwischen Himmel und Erde, von Gott zu den Menschen, denen sie als Vermittlerin gilt. [mehr]
  • 2015


    • Die Göttliche Komödie. Die Liebe bewegt alles. Paradiso

      Abbildung des Werks Die Göttliche Komödie. Die Liebe bewegt alles. ParadisoMit dieser Erkenntnis, die Liebe bewegt alles, nämlich die Sonne und alle Sterne, beendet der berühmte italienische Dichter Dante Alighieri sein Hauptwerk, Die göttliche Komödie. [mehr]
    • Horror Vacui oder Das leere Blatt

      Abbildung des Werks Horror Vacui oder Das leere BlattWeit verbreitet ist bei Malern und Schriftstellern die Furcht vor dem leeren weißen Blatt Papier oder der weiß grundierten Leinwand, auch Horror Vacui genannt, die sie Überwindung kostet mit der Arbeit zu beginnen und diese Leere zu füllen. [mehr]
    • Eva und ihre Lesefrüchte

      Abbildung des Werks Eva und ihre LesefrüchteWas haben Apfelkörbe mit unser aller Urmutter Eva zu tun? Die biblische Geschichte, in der Eva einen Apfel vom Baum der Erkenntnis pflückt, wurde bisher nur als Vertreibung aus dem Paradies gesehen. [mehr]
    • Blindflug

      Abbildung des Werks BlindflugIhre Fröhlichkeit ist ansteckend! Die Fülle der teils bizarren kleinen Holzskulpturen von Vögeln findet hier in leichter locker hingeworfener Blindzeichnung seinen zeichnerischen Niederschlag. [mehr]
    • On Location - Vor Ort, 8.Zusammenspiel

      Abbildung des Werks On Location - Vor Ort, 8.ZusammenspielDie Herrin und ihr Gefieder. Vor Ort in Kettwig treffen wir uns in einem Haus voller "Federvieh", nein, keine lebenden Vögel flattern herum oder bevölkern Volieren, sondern eine teils bizarre und bunte Vogelwelt einer hölzernen Skulpturensammlung befindet sich hier. [mehr]
    • Sitzplatz

      Abbildung des Werks SitzplatzWer keinen Mut hat, sich auf die mit Fundglas bespannten Vintage - Stühle zu setzen, um ein Künstlerbuch anzuschauen, kann sich wenigstens die Stuhlbilder an die Wand hängen. [mehr]
    • Sonntagskarten

      Abbildung des Werks SonntagskartenEine sonntägliche Beschäftigung mit Kunst in Kleinformat trägt hier Früchte. Die Sonntagskarten, Bilder in Miniaturformat, entwickeln neue Bildideen und weisen gleichzeitig umseitig auf die Kunst früherer Strömungen hin. Sie finden den Weg- wenn auch manchmal verspätet - nach Amerika und umgekehrt nach Europa. [mehr]
    • Bildkarten Old World - New World

      Abbildung des Werks Bildkarten Old World - New WorldDie Bücher belegen ein umfangreiches Kartenprojekt zwischen zwei Künstlerinnen, die auf unterschiedlichen Kontinenten leben. Jede malte, gestaltete und schrieb täglich eine Karte an die andere. So gingen Tag für Tag zwei Karten auf Reisen, eine von Amerika nach Europa und umgekehrt. [mehr]
    • Take a Seat! Nehmen Sie Platz! no 6

      Abbildung des Werks Take a Seat! Nehmen Sie Platz! no 6Ein Kunstobjekt, das sie "besitzen" können. Setzen Sie sich ruhig! Und lesen und schauen Sie sich meine Künstlerbücher in aller Ruhe auf meinem "Lesestuhl" an. [mehr]
    • Take a Seat! Nehmen Sie Platz! no 5

      Abbildung des Werks Take a Seat! Nehmen Sie Platz! no 5Ein Kunstobjekt, das sie "besitzen" können. Setzen Sie sich ruhig! Und lesen und schauen Sie sich meine Künstlerbücher in aller Ruhe auf meinem "Lesestuhl" an. [mehr]
    • Sandsprüche

      Abbildung des Werks SandsprücheJedem fallen sofort Sandsprüche, Bildfiguren und Redewendungen zum Thema Sand ein, wie beispielsweise der rieselnde Sand in einer Sanduhr, der die vergehende Zeit symbolisiert. [mehr]
    • Sand

      Abbildung des Werks SandJeder kennt das wunderbare Gefühl mit nackten Füßen über Sand zu laufen, der sie weich, warm oder auch nass umschmeichelt. Wir sehen unsere Fußabdrücke, klar oder auch verschwommen, bis sich ihre Spuren wieder durch heran fließende Wellen auflösen oder durch den Wind verwehen. Es ist verlockend, in den feuchten Sand eines Ufers zu schreiben oder auch zu zeichnen. [mehr]
  • 2014


    • Auf der Autobahn

      Abbildung des Werks Auf der AutobahnIm Verkehrsfunk höre ich die Warnungen vor Gegenständen, die auf der Fahrbahn liegen. Fast möchte man nicht glauben, was sich da alles so einfinden kann, und man gerät ins Staunen. [mehr]
    • Rallye Paris - Dakar

      Abbildung des Werks Rallye Paris - DakarAls mörderisch und verwegen gilt die Rallye Paris - Dakar, ein Marathonrennen, dessen Streckenabschnitte großenteils durch Wüsten führen. Nicht selten bleiben daher die Autos im Wüstensand einfach stecken. Diese eigentümliche Situation des Stillstands der sonst rasenden Autos visualisiert das Leporello. [mehr]
    • ABC Arte Povera - Arme Leute-Fibel

      Abbildung des Werks ABC Arte Povera - Arme Leute-FibelDie Erinnerung an Schulstunden längst vergangener Zeiten mag ins Gedächtnis gerufen werden. Etwas Nostalgie könnte aufkommen, es könnte ein Schullesebuch für Arme Leute Kinder, eine erste Fibel sein, vielleicht selbst gemacht, wer weiß... Doch es handelt sich hier um ein Buchobjekt, ein Arte Povera Objekt. [mehr]
    • On Location - Vor Ort, 7. Zusammenspiel

      Abbildung des Werks On Location - Vor Ort,  7. ZusammenspielDie oberschwäbische Stadt Tettnang, im Hinterland des Bodensees gelegen, bietet einen herrlichen weiten Panoramablick auf die Alpenkette und das "Schwäbische Meer". Es ist eine traditionsreiche Stadt mit einer wechselvollen Geschichte. Die Grafen von Montfort... [mehr]
    • Freche Fische vom Lago Maggiore

      Abbildung des Werks Freche Fische vom Lago MaggioreFür dieses mit Fundglas individuell gestaltete Leporello lässt sich mühelos ein Platz an der Sonne finden, damit es leuchtet und glitzert. Dabei wirft es farbige Schatten, die sich ständig verändern. [mehr]
    • Impressione al Lago

      Abbildung des Werks Impressione al LagoWer den Lago Maggiore, einen der oberitalienischen Seen, kennt, weiß vom ihm als See der "Tausend Gesichter" zu erzählen. Kein Tag gleicht dem anderen, keine Beleuchtung bleibt sich gleich. Sonnenaufgänge über den Bergen in Zartlila, dann kräftigem Lila, dann in Rosafarben und schließlich in leuchtend hellem Gelb lassen zu Pinsel und Foto greifen. [mehr]
    • Blütenträume

      Abbildung des Werks BlütenträumeZauberhafte Blüten-Aquarelle zeigt uns dieses unikatäre Künstlerbuch. Die ursprüngliche Herkunft der Blumen aus fernen Ländern, der Rosen, Orchideen, Engelstrompeten, Seerosen, Eibisch und Paradiesvogelblumen haben wir nicht mehr im Blick, [mehr]
    • Bücherschrank

      Abbildung des Werks BücherschrankEin Linolschnitt, der einen altmodischen Bücherschrank zeigt, verwandelt sich in ein Miniaturbuch, das dann auf einem Bücherbord oder in einem Bücherregal seinen Platz finden kann. [mehr]
    • On Location - Vor Ort, 6. Zusammenspiel

      Abbildung des Werks On Location - Vor Ort, 6. ZusammenspielDiesmal fällt der Blick auf Maintal, einem Ort an der "Hohen Straße", die die beiden Buchmesse-Städte Frankfurt und Leipzig seit langem verbindet. Nicht nur entlang der "Hohen Straße" kann in Muße gelesen werden, sondern auch in einem der schönen Gärten von Maintal, vielleicht aber auch am Ufer des nahen Mains, wo sich noch immer die Fische zahlreich tummeln. [mehr]
    • Der süße Brei

      Abbildung des Werks Der süße BreiEin Künstlerbuch, das (auch und vor allem) in Kinderhand gehört: Kein anderes Märchen der Brüder Grimm lässt sich wahrscheinlich so treffend mit dem Herstellen von Papier mit der Pulpe, dem Papierbrei, darstellen. Man sieht förmlich, wie der (Papier) Brei über den Topfrand hinaus quillt. [mehr]
    • Amseltage - I Giorni della Merla

      Abbildung des Werks Amseltage - I Giorni della MerlaDie Legende von der weißen Amsel.Einer bäuerlichen Überlieferung aus Norditalien zufolge sind die letzten drei Januartage und die ersten zwei Februartage die kältesten des Jahres.Sie werden auch "Amseltage" genannt. [mehr]
    • Baum der Erkenntnis am Lago Maggiore

      Abbildung des Werks Baum der Erkenntnis am Lago MaggioreDer "Baum der Erkenntnis" ist bekrönt mit einem Gezweig, in das Glasscherben wie in einem Gehirn die Gedankensplitter und Erkenntnisbruchstücke mit Draht verwoben sind. [mehr]
    • Freche Fische im Park der Villa Volpi

      Abbildung des Werks Freche Fische im Park der Villa VolpiDas Glas- und Draht- Leporello entzückt mit schwimmend hängenden Glasmosaik-Fischen in einem doppelten Drahtrahmen, in den ein umlaufender Text eingefügt ist. [mehr]
    • Die Fische des Lago Maggiore

      Abbildung des Werks Die Fische des Lago MaggioreHier wurde der Zauber des oberitalienischen Sees, des Lago Maggiore, eingefangen. Doch nicht sein mildes Klima, das subtropische Vegetation in überbordender Üppigkeit wachsen lässt, nicht die malerischen Orte an den Seeufern bestimmen das Bild, sondern Fische werden zum bedeutenden Focus gewählt, die überdimensioniert im See schwimmen. [mehr]
    • Take a Seat! Nehmen Sie Platz!

      Abbildung des Werks Take a Seat! Nehmen Sie Platz!Ein Kunstobjekt, das sie "besitzen" können. Setzen Sie sich ruhig! Und lesen und schauen Sie sich meine Künstlerbücher in aller Ruhe auf meinem "Lesestuhl" an. [mehr]
    • Take a Seat! Nehmen Sie Platz! no3

      Abbildung des Werks Take a Seat! Nehmen Sie Platz! no3Ein Kunstobjekt, das Sie "besitzen" können. Setzen Sie sich ruhig! Und lesen und schauen Sie sich meine Künstlerbücher in aller Ruhe auf meinem "Lesestuhl" an. [mehr]
    • Take a Seat! Nehmen Sie Platz! no2

      Abbildung des Werks Take a Seat! Nehmen Sie Platz! no2Ein Kunstobjekt, das Sie "besitzen" können! Setzen Sie sich ruhig! Und lesen und schauen Sie sich meine Künstlerbücher in aller Ruhe auf meinem "Lesestuhl" an. [mehr]
    • Dezemberfische

      Abbildung des Werks DezemberfischeWas haben Fische mit dem Monat Dezember zu tun? Gezeichnete und gemalte Fische weisen auf die Lage von Maintal am Main hin, aber nicht nur, denn sie gelten auch als Symbol der frühen Christen. [mehr]
    • Maria leggendo

      Abbildung des Werks Maria leggendoKünstler haben Maria, die Gottesmutter, immer wieder lesend dargestellt, als der Engel der Verkündigung ihr erschien. Ob die junge Maria wirklich des Lesens mächtig war, weiß niemand zu beantworten. Vgl. www.ReadingWoman.org [mehr]
    • LunaMan

      Abbildung des Werks LunaManWenn der bleiche Vollmond über den Bergen am Lago Maggiore aufsteigt und den See silbern glitzern lässt, verzaubert er die Menschen in dieser Nacht. Gebannt beobachten sie bei Vollmond immer wieder dieses Schauspiel, wie die runde Scheibe den Bergrücken hinauf rollt, sich dann von ihm in den tiefblauen Himmel schwingt. [mehr]
  • 2013


    • Augen

      Abbildung des Werks AugenDas Internet, für mich auch als "Augen" gedeutet, die als "Tor zur Welt" mir galten, hat seine Unschuld verloren! Mein Augenbuch wirft ein Streiflicht auf die Bedeutung des Auges als Metapher in der Bildenden Kunst vergangener Epochen und führt in die gegenwärtige Situation, in der wir den "Medien - oder Netz - Augen", als Metapher für Beobachtung wie Überwachung, ausgesetzt sind. [mehr]
    • On Location - Vor Ort, 5. Zusammenspiel

      Abbildung des Werks On Location - Vor Ort, 5. ZusammenspielDer viel besungene Lago Maggiore ist diesmal der "Drehort" des 5. "Zusammenspiels". Es ist September mit einem leichten herbstlichen Schimmer. Die Sonne lacht breit vom Himmel und der italienische See ist noch warm genug zum Schwimmen. Auf ihm gleiten [mehr]
    • Take a Seat! Nehmen Sie Platz! no1

      Abbildung des Werks Take a Seat! Nehmen Sie Platz! no1Setzen Sie sich ruhig! Und lesen und schauen Sie sich meine Künstlerbücher in aller Ruhe auf meinem "Lesestuhl" an. Sein Sitz ist mit Fundglas bespannt, das von den Wogen des Wassers und dem Sand und den Steinen abgeschliffen wurde.. Doch keine Sorge! Sie sitzen bequem! Sie sitzen sicher! [mehr]
    • Freche Fische Leporello

      Abbildung des Werks Freche Fische LeporelloDas Glas- und Draht- Leporello entzückt mit schwimmend hängenden Glasmosaik-Fischen in einem doppelten Drahtrahmen, in den ein umlaufender Text eingefügt ist. Das Buchobjekt mit 6 Seiten kann auch im Freien bestehen, sieht aber auch herrlich auf einer Fenster-oder Terassenbrüstung zauberhaft aus, denn es verfangen sich darin die Sonnenstrahlen und werfen einen farbigen Schatten. [mehr]
    • Freche Fische

      Abbildung des Werks Freche FischeFreche Fische: Fische ja, aber sind denn Fische gemeint? Oder stehen sie für alle die Menschen, die ein wenig aus dem Raster des Üblichen, Gewöhnlichen, des Erwartbaren fallen? Stehen sie nicht vielmehr für die Kreativen, die das Leben bunt, fröhlich, abwechslungsreich und spannend machen? Lassen Sie sich überraschen und auch ein wenig zum Nachdenken anregen. [mehr]
    • New York City - Reisetagebuch

      Abbildung des Werks New York City - ReisetagebuchEin Reisetagebuch, das die lebhaften vielfältigen Eindrücke in New York City während eines Aufenthaltes im heißen Sommer 2013 vor Ort festhält. Skizzen in Museen, Notizen am Rande, Auf"gelesenes", Musikerlebnisse im Park, Begegnungen, bunte Bleiglasfenster im Brown Stone House, spontan niedergeschriebene Gedichte von meiner Begleiterin Ingrid Wiche und was Flugreisen so abenteuerlich macht... [mehr]
    • Farn und Feder

      Abbildung des Werks Farn und FederWas wissen wir von den lang vergangenen Urzeiten, als der Mensch noch nicht die Erde betreten hatte? Farne und Vögel sind die Zeitzeugen jener fernen Zeit vor Jahrmillionen. [mehr]
    • Rotkäppchen

      Abbildung des Werks RotkäppchenJeder kennt das Märchen der Brüder Grimm vom Rotkäppchen und dem bösen Wolf. Aber es gibt verschiedene Versionen. Hier werden zwei erzählt, einmal die bekanntere Geschichte mit den schweren Wackersteinen im Bauch des Wolfs, zum anderen aber auch die viel kürzer berichtete Version, in der die einfallsreiche Großmutter den bösen Wolf überlistet. [mehr]
  • 2012


    • On Location - Vor Ort, 4. Zusammenspiel

      Abbildung des Werks On Location - Vor Ort,  4. ZusammenspielDas 4. "Zusammenspiel" führt uns nach Deutschland in einen kleinen Ort im Südwesten. Spielerisch wird die Sehnsuchtsfarbe BlAU mit Collagen und Aquarellen thematisiert. Doch da es dieses Mal keinen engen Zeitrahmen gab, entstanden die Buchseiten unseres BLAUEN BUCHES in lockerer Folge als ein willkommener Anlass zum nachmittäglichen Treffen. [mehr]
    • Rätselhafte Nachrichten aus der Welt der Mangkasara

      Abbildung des Werks Rätselhafte Nachrichten aus der Welt der MangkasaraVerschlüsselung ist heute ein gewichtiges Wort in Zeiten wachsender Öffentlichkeit auch der persönlichsten Daten, die besser im privaten Umfeld blieben. Die vorliegenden "Rätselhaften Nachrichten" kennt niemand, weiß niemand zu entschlüsseln, auch nicht mit dem Computer und den besten Algorithmen. [mehr]
    • Kleine Kunstbibliothek / Small Art Library

      Abbildung des Werks Kleine Kunstbibliothek / Small Art LibraryMeine "kleine Kunstbibliothek", ein kleines Bücherregal voller Miniaturbücher, ein hölzerner Bibliothekskasten, enthält eine verschlossene, kaum zugängliche Bildersammlung. Aus meinen Bildern entstanden die Miniaturbücher, genauer, aus Originalen gefaltete und mit Einband versehene Flatterbücher. Somit verbindet sich hier Buchkunst mit Bildkunst und wird zur Wandskulptur. [mehr]
    • Art Library / Über's Eis geschliddert

      Abbildung des Werks Art Library / Über's Eis geschliddertDas Originalbild "Über's Eis geschliddert" wird in ein Flatterbuch verwandelt, das geblättert werden, aber auch aufgeklappt und ausgebreitet werden kann. Dann wechselt das Buch wieder zum Bild hin. [mehr]
    • Art Library / Miniaturbücher

      Abbildung des Werks Art Library / MiniaturbücherIn einem fortlaufenden Arbeitsprozess werden Originalbilder in verschiedenen Techniken wie beispielsweise (Farb-) Monotypie, Acquarel, Acryl, silk screen, mixed media in kleinformatigen Flatterbücher verwandelt. [mehr]
    • Art Library / Molu Miniaturbücher

      Abbildung des Werks Art Library / Molu MiniaturbücherDiese blauen Miniaturbücher sind als Flatterbücher aus Originalen hervorgegangen, indem die Monotypien der Serie "Molu Blue" in der Weise gefaltet und geschnitten wurden, dass sie aufgeklappt und glatt gestrichen wieder als Originale hinter Glas als Bildwerk angeschaut werden können. [mehr]
    • Art Library for Al-Mutanabbi Street

      Abbildung des Werks Art Library for Al-Mutanabbi StreetWhy not take ART as the best language that does not need translation. Art speaks every tongue. Art makes itself understandable without words, attracts mind and soul by emotion and thought. Art knows no boundaries. This artist book object was made for the Al-Mutanabbi Street Coalition. Books can burn but no book tradition can be burnt! [mehr]
  • 2011


    • Memoria

      Abbildung des Werks Memoria"Glück und Glas, wie leicht bricht das". Dieses jedem bekannte Sprichwort wird mit am Strand aufgesammelten Glasscherben sinnfällig verdeutlicht, indem die Scherben auf schmalen Plexiglasscheiben montiert werden, die als gläserne Buchseiten fungieren. [mehr]
    • Buchinstallation : Buchblatt - Baumblatt

      Abbildung des Werks Buchinstallation : Buchblatt - Baumblatt"Wege zum Erkennen - Baum der Erkenntnis", so der Untertitel der Installation. Am weitem Bogen in Schneckenform entlang liest der Betrachter die Lebensweisheiten auf den Blättern bis er zur Mitte vordringt, wo auf einem hohen Sockel der "Baum der Erkenntnis" steht. Er ist bekrönt mit einem Gezweig, in das Glasscherben wie in einem Gehirn die Gedankensplitter und Erkenntnisbruchstücke verwoben sind. [mehr]
    • Blattwissen : Buchblatt - Baumblatt

      Abbildung des Werks Blattwissen : Buchblatt - BaumblattIm Deutschen lässt sich mit beiden Begriffen spielen. Hier fungieren die echten Natur-Blätter als Buchblätter und tragen handschriftliche Sprüche und Volksweisheiten. [mehr]
    • Sparbuch "Sparschwein"

      Abbildung des Werks Sparbuch "Sparschwein"Der Nutzen eines Sparbuchs ist eindeutig. Es hält fest, wie viel Geld sein Eigentümer einer Bank oder Sparkasse anvertraut hat. Diese soll seinen Besitz mit Zinsen mehren. In Hinblick auf die aus den Fugen geratene Finanzwelt gilt das heute wohl nicht mehr. [mehr]
  • 2010


    • On Location - Vor Ort , 3. Zusammenspiel

      Abbildung des Werks On Location - Vor Ort , 3. ZusammenspielFlorida mit seinen spektakulären unglaublich "kitschigen" Sonnen-Auf-und Untergängen und seine ganz spezifische Flora an der Atlantikküste mit dem dichten Bewuchs der "Sea-Grapes"Büsche bilden den wechselnden Kontrast in diesem Künstlerbuch. [mehr]
    • On Location - Vor Ort , 2. Zusammenspiel

      Abbildung des Werks On Location - Vor Ort , 2. ZusammenspielEin gemeinsamer Theaterbesuch am Vorabend setzte den Rahmen für "Zusammenspiel" vor Ort, die Geschichte, eine Tragödie, in einem Fischerdorf, bei dem sich alles um Geheimnis, Mord, Drogen, Armut, Schuld, Sühne, Moral, Liebe und Tod drehte. [mehr]
    • On Location - Vor Ort , 1. Zusammenspiel

      Abbildung des Werks On Location - Vor Ort , 1. ZusammenspielEin zauberhafter, wild-romantischer Garten in Boca Raton, Florida: Sternfrüchte zum Pflücken, im Schatten von Nadelbäumen träumen, auf Pfaden wandeln, wo auf den Steinplatten sich die Urwelt abbildete. Ein inspirierender Platz, um die kleine Buchreihe "On location - Vor Ort, Zusammenspiel" beginnen zu lassen. [mehr]
    • Ägypten - Reisetagebuch

      Abbildung des Werks Ägypten - ReisetagebuchDas Reisetagebuch hält die Eindrücke einer Reise nach Ägypten fest. Es notiert die Route, die Erlebnisse und zeichnet und aquarelliert, wo und wann es immer möglich war selbst bei größter Hitze. [mehr]
    • Valentine

      Abbildung des Werks ValentineDer Valentinstag am 14. Februar gilt als Tag der Liebenden und wird insbesondere in den USA sehr beachtet. Mit Herzenswärme, daher in Enkaustik, in Rottönen und mit "Blumen- Herzen" collagiert, richtet sich das Künstlerbuch an den Partner. [mehr]
    • S.O.S.

      In den aus Drahtgeflecht bestehenden Buchseiten haben sich bunte Glasscherben verfangen, die von einer zerbrochenen Flaschenpost herrühren und am Strand aufgelesen wurden. Die Glasscherben haben sich zu dem Notruf S.O.S. geformt. [mehr]
    • Des Kaisers neue Kleider, Textbuch

      Abbildung des Werks Des Kaisers neue Kleider, TextbuchBunt gekleidet oder schlicht durchsichtig, da aus dem Papier ausgeschnitten, oder aus Fundglas auf Plexiglas geformt, begegnet uns der Kaiser aus dem Märchen von Hans Christian Andersen. [mehr]
    • Des Kaisers neue Kleider

      Abbildung des Werks Des Kaisers neue KleiderDer eitle Kaiser, bei dem sich alles um die Kleider dreht, hängt nun in Gestalt zweier gebogener Kleiderbügel, mit leerem Kopf und durchsichtigem Glasscherben-Gewand in der Luft. [mehr]
    • Tintenfass - Flaschenpost, Textbuch

      Abbildung des Werks Tintenfass - Flaschenpost, TextbuchDie Geschichte vom Tintenfass als Flaschenpost ist handgeschrieben und beschreibt die turbulente Fahrt auf dem Wasser. Seine Glasscherben finden sich auf dem Einband. [mehr]
    • Tintenfass - Flaschenpost

      Abbildung des Werks Tintenfass - FlaschenpostDie Glaswände des einem Tintenfass nachempfundenen Künstlerbuch-Objekts sind zerborsten, teilweise hängen umschlungen von Draht wie in einem Netz die bunten im Sonnenlicht glitzernden Glasscherben. Innen steht ein heiles kleines Tintenfass, das den Text der Geschichte enthält. [mehr]
    • Long ago and far away, Textbuch

      Abbildung des Werks Long ago and far away, TextbuchBunte Glasscherben, von Sand und Wasser abgeschliffen, am Strand aufgelesen, verführen zu einer fantasievollen geheimnisvollen Geschichte, woher die Scherben wohl stammen könnten. [mehr]
    • Long ago and far away

      Abbildung des Werks Long ago and far awayDas wetterfeste Künstlerbuch-Objekt "Long ago and far away" visualisiert mit seinen Fundglas Scherben eine Kurzgeschichte, die am Strand des Lago Maggiore spielt. [mehr]
    • Schmetterlinghaus

      Abbildung des Werks SchmetterlinghausSchmetterlinge verkörpern die Metamorphose, um die sich viele Mythen ranken. Die Wandlung von Raupe zum Schmetterling wird als Symbol für die Auferstehung oder auch für Wiedergeburt und Unsterblichkeit gedeutet. Hier hängen hin-und her schwingend die gemalten Schmetterlinge in einem Draht- und Glashaus, geben Auskunft, was ihre Raupen gerne fressen. [mehr]
    • Sonnen Werden Vergehen

      Abbildung des Werks Sonnen Werden VergehenDas Werden und das Vergehen der Sonnen in den Weiten des Universums, das Entstehen und das Sterben der Sterne im schier unendlichen Universum beschäftigt die Menschen seit jeher. Nur ein schwacher Abglanz der dabei notwendigen ungeheuren Hitze und der rasanten Drehbewegung beim Entstehen und Verlöschen der Himmelskörper kann die Technik der Enkaustik spiegeln. [mehr]
    • Spiaggia Sassi Sabbia

      Abbildung des Werks Spiaggia Sassi SabbiaDas Buch entstand vor Ort unter Benutzung einer Werbebroschüre. Sand vom Strand des oberitalienischen Sees fügt sich in die gezeichneten Umrisse von Steinen. Die Texte sind in Italienisch. [mehr]
  • 2009


    • Darwins Welt: Finken - Feier

      Abbildung des Werks Darwins Welt: Finken - FeierDie Galápagos-Finken galten bisher als Ausgangspunkt und Auslöser der Evolutionstheorie von Charles Darwin. In seinem berühmten Buch über die Entstehung der Arten kommen die Galápagos - Finken hingegen nicht vor. [mehr]
    • Darwins (kleine) Welt: Sammlung Käfer

      Abbildung des Werks Darwins (kleine) Welt: Sammlung KäferEin kleines Buch-Objekt, eine kleine Käfersammlung, zeigt zur Ehre Darwins Stellvertreterschildchen und handgezeichnete Fantasiekäfer auf der schwarz gemalten Schachtel. [mehr]
    • Darwins (kleine) Welt : Insekten

      Abbildung des Werks Darwins (kleine) Welt : InsektenAls Darwin die Evolutionstheorie formulierte, stützte er sich auf seine reiche Forschungserfahrung, die auch die Beschäftigung mit den Insekten und allerlei kleinem Getier mit einschloß, so, wie er auch sich intensiv mit Regenwürmern befaßte. Dieses Buch, "Darwins (kleine) Welt : Insekten", zeigt farbige Holzschnitte von Insekten und bietet darüber hinaus spezifische Information zu einzelnen Insekten. [mehr]
    • Ulysses

      Abbildung des Werks UlyssesDas Buchobjekt Ulysses, mit Textzitaten aus James Joyce "Ulysses" hat eine ungewöhnliche Form für ein Buch, nämlich eine Kopfform, die aufklappbar weitere kleine Hefte zum Vorschein bringt. "Ulysses" von James Joyce gleicht für mich einer Kopfgeburt, daher der Kopf aus Pappmaché, aus dem die Gedanken des Protagonisten Bloom dringen; es ist die Welt der Zeitung, des Papiers, daher verwandte ich eine irische Tageszeitung dafür; quergelesen ausgekämmt werden Textfragmente zitiert. [mehr]
  • 2008


    • Letter

      Abbildung des Werks LetterBriefe als Buchseiten bilden das Künstlerbuch, das voller Überraschungen steckt. Der Betrachter kann die Briefumschläge, die bereits ihrem Inhalt entsprechend gestaltet sind, öffnen und seinen höchst unterschiedlichen Inhalt zum Betrachten und Lesen herausnehmen. [mehr]
    • Gestirne am Firmament

      Abbildung des Werks Gestirne am FirmamentAusgangspunkt für dieses Künstlerbuch in Kreisform ist die Himmelsscheibe von Nebra. Die runden, handgeschöpften Blätter mit Papiergüssen stellen Sonne, die Erde mit dem Mond, die Planeten, das Schwarze Loch, einen ausgedachten Exo-Planeten auf der Vorderseite dar, während die Rückseite handschriftlich in Kreisform Information zum jeweiligen Objekt, sei es aus der Geschichte, aus Mythen und Legenden oder aber wissenschaftliche Notizen aus der Astronomie bietet. [mehr]
    • Schneckensirup

      Abbildung des Werks SchneckensirupRezepte zum Schneckensirup gibt es wohl. der Sirup soll als Hustensaft gegen hartnäckigen Husten helfen. Das handgeschöpfte Büchlein hilft dagegen mit heiteren abgedruckten Schnecken-Gedichten, denn den Gartenliebhabern sind die Tiere mit oder ohne Haus nicht willkommen. [mehr]
    • Prolog im Himmel

      Abbildung des Werks Prolog im HimmelIm handgeschöpften Buch interpretieren Papiermalerei und Papiergüsse mit ihrer intensiven strahlenden Farbigkeit die Zitate aus dem Prolog von Goethes Faust. [mehr]
    • All Men are equal . They just look different

      Abbildung des Werks All Men are equal .  They just look differentDie bunten collagierten menschlichen Figuren sind von gleicher Größe, aber nicht von gleicher Machart. Sie symbolisieren die Gleichheit der Menschen, ohne den Verlust ihrer Individualität. [mehr]
    • Gli Uccelli al Lago Maggiore

      Abbildung des Werks Gli Uccelli al Lago MaggioreDas kleine Heft zeigt kolorierte und beschriftete Skizzen von Vögeln, die im Frühjahr am oberitalienischen See, dem Lago Maggiore, zu beobachten sind. An seinem nördlichen Ende befindet sich ein Naturschutzgebiet, in dem die Zugvögel Rast machen. [mehr]
    • Keiner kann aus seiner Haut

      Abbildung des Werks Keiner kann aus seiner HautDie alte Volksweisheit "Keiner kann aus seiner Haut" wird hier auf die Haut, die Schuppen, die Federn, den Panzer von Tieren angewandt und ihre "Haut" wie in einem Vergrößerungsglas aquarelliert. [mehr]
  • 2007


    • Der Schimmelreiter

      Abbildung des Werks Der SchimmelreiterZarte Grautöne, selbst in der Schrift, charakterisieren diese Deichlandschaft am Wattenmeer. Hin und wieder taucht das Weiß des Schimmels und der Möwe auf, gelegentlich spielt ein wenig Blau,Gelb und Grün hinein. [mehr]
    • Your Documents Please

      Abbildung des Werks Your Documents PleaseDas einen Paß imitierende Künstlerbuch zeigt "Kennzeichen" einer Person wie Röntgenbild, weist auf seine öffentliche Existenz im Internet wie auf sein Erbgut hin und spiegelt zugleich die Person wider, die den Ausweis prüft. [mehr]
    • Frau Holle

      Abbildung des Werks Frau HolleDas Märchen "Frau Holle" von den Brüdern Grimm verdeutlicht, dass das Sprichwort "Ohne Fleiß kein Preis" fest im Erfahrungsschatz der Menschen verwurzelt ist. Heute, so scheint es, wird nicht durch Fleiß sondern durch gewissenlose Spekulation an der Börse Gewinn gemacht, zum Nachteil der Mitmenschen. Im Märchen hingegen erhält nur die "Gold-Marie", das fleißige Mädchen, den gerechten Lohn. [mehr]
    • Die sieben Raben

      Abbildung des Werks Die sieben RabenDas Märchen "Die sieben Raben" von den Brüdern Grimm zeigt, wie aus einem Schuldgefühl heraus, durch mutiges und beharrliches Handeln die Geschichte doch noch ein gutes Ende nimmt. Hier bürdet sich ein kleines Mädchen die Schuld auf, die nicht seine eigene ist, lässt fremde Schuld nicht einfach stehen, sondern übernimmt Verantwortung, das Geschehen wieder rückgängig zu machen. [mehr]
    • Der alte Großvater und der Enkel

      Abbildung des Werks Der alte Großvater und der Enkel"Was Du nicht willst, dass man Dir tu, das füge keinem andern zu" heißt das bekannte Sprichwort, das viel zu oft nicht beherzigt wird. Niemand will, wie der alte Großvater in diesem Märchen, das so zeitkritisch wirkt, in die Ecke geschoben werden, und doch landen viele alte Menschen im Heim, wo niemand selber hin möchte. [mehr]
    • Rapunzel

      Abbildung des Werks RapunzelDas Märchen "Rapunzel" zeigt, wohin unwiderstehliche Gelüste führen können. Vielleicht könnte man heute sie den vielfältigen Süchten zurechnen? Um den geheimen Garten der Hexe "betreten" zu können, muss der Betrachter im Künstlerbuch die Seiten lupfen, unter denen sich die Blumen befinden. [mehr]
    • Die Schöne Lau - Die Arge Lau

      Abbildung des Werks Die Schöne Lau -  Die Arge LauDie schöne Lau, ein Wasserweib, soll in einem Wasserloch, dem Blautopf, vor langer Zeit gelebt haben. Im Volksmund wurde sie auch die arge Lau genannt, weil sie gelegentlich großes Ungemach über die am Blautopf lebenden Menschen gebracht haben soll. [mehr]
    • Gedichte

      Abbildung des Werks GedichteGedichte von Eduard Mörike, Theodor Storm, Joseph von Eichendorff und Clemens Brentano werden auf handgeschöpftem Papier und Papierguss vorgestellt. [mehr]
    • Dornröschen

      Abbildung des Werks DornröschenAuch die böse Fee vermag letztendlich nicht das Happy End zu verhindern. Zeit heilt alle Wunden. Eine Stecknadelborte um das Büchlein mit dem Märchentext von den Brüdern Grimm symbolisiert die Dornenhecke, getrocknete Rosenblätter, ein altes ( soll heißen : Jahrhunderte altes Kalenderblatt) mit Rosenaufdruck symbolisiert die hundert Jahre Schlaf. [mehr]
    • Sterntaler

      Abbildung des Werks SterntalerGroßherzigkeit und Mitleid zeigt das kleine Mädchen trotz eigener größter Not und Bedürftigkeit. Dafür wird es reichlich belohnt, indem die Sterne als Goldtaler zu ihm herunter fallen. Wer wünschte dies nicht jedem mildtätigen Menschen? Gute Nachrichten sind rare Zeitungsnotizen. [mehr]
    • Jorinde und Joringel

      Abbildung des Werks Jorinde und JoringelHier ist es nicht die "Blaue Blume der Romantik", sondern eine rote Blume mit einem wie eine Perle glänzenden Tautropfen, der die beiden Liebenden wieder zusammen führt. Dabei helfen Hoffnung und Hartnäckigkeit, Geduld und Zuversicht. Die als Eule verkleidete Hexe hat dagegen keine Chance. [mehr]
    • Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich

      Abbildung des Werks Der Froschkönig oder der eiserne HeinrichVersprochen ist versprochen. Daran muss sich jeder halten, auch die Prinzessin. Und heute? Manchem Politiker stünde das auch gut an, und nicht nur diesem. Vielleicht kann ein Blick in dieses Märchen diese notwendige Tugend der Glaubwürdigkeit, der Verlässlichkeit und Wahrhaftigkeit zwischen den Menschen wieder hervorzaubern? [mehr]
    • Schneeweißchen und Rosenrot

      Abbildung des Werks Schneeweißchen und RosenrotHilfsbereitschaft führt hier zum glücklichen Ende. Es ist nicht alles, wie es scheint. Aus dem dunklen Pelz des Bären schält sich ein goldener Prinz. Die Scherenschnitte von weißen und roten Rosen bedeuten Schneeweißchen und Rosenrot. [mehr]
    • Schneewittchen

      Abbildung des Werks SchneewittchenHemmungslose Eigensucht, übersteigerte Eitelkeit, führt zu hassvollem bösem Tun, in diesem Märchen sogar zur Anstiftung zum Mord. Aber glücklicherweise wird er letztlich im Märchen durch gute Gegenkräfte verhindert. Eine gläserne Apfelschale, darinnen liegt ein rotes Herz auf besticktem Kissen, der vergiftete Kamm mit einem schwarzen Haar, die Bindung des Textes als Miederschnürung, alles macht das Märchen vom Schneewittchen anschaulich. [mehr]
    • Vom Fischer un sin Frau

      Abbildung des Werks Vom Fischer un sin FrauDie Maßlosigkeit und Gier nach Macht und Reichtum führt geradewegs wieder zurück in die erbärmliche Armut des Beginns in diesem Märchen, das manchem heute die Augen öffnen könnte. Vielleicht gibt die Beschäftigung mit Märchen wieder den Blick frei auf das Wesentliche, das Menschliche, das Wunderbare. [mehr]
  • 2006


    • Barock

      Abbildung des Werks BarockIm Künstlerbuch "Barock" umkreisen die beteiligten Künstlerinnen und Künstler die Zeit des Barock und versuchen sie mit ihren bildnerischen Mitteln und Techniken zu visualisieren. Die typischen Farben des Barock wie Schwarz, Samt-Rot, Gold und Himmelblau spielen dabei eine Rolle wie auch die Formensprache jener Epoche mit Engel, Muschel, Schnörkel. Lebenslust, Musik und Prachtentfaltung, aber auch dunkle Seiten kommen vor. [mehr]
    • Buch im Buch

      Abbildung des Werks Buch im Buch"Buch im Buch" zeigt Text und Textur im Zusammenspiel. Farbige Radierung und PC Druck lassen Aphorismen, die das Buch zum Thema haben, im Zusammenklang mit Reliefdruck wirken. [mehr]
    • Licht und Schatten

      Abbildung des Werks Licht und SchattenWie Yin & Yang emblematisch für polare Gegensätze stehen und doch dabei eine Einheit bilden, so bedingen sich gegenseitig untrennbar Licht und Schatten. [mehr]
    • Gefunden – Erfunden

      Abbildung des Werks Gefunden – ErfundenErfindungen aus dem Handgelenk, Beobachtungen aus der nahen häuslichen Beobachtung, Verzerrungen und Veränderungen, Erprobung von Form und Farbe unabhängig vom Gegenstand machen neugierig. [mehr]
    • Odds and Ends and Bits and Pieces

      Abbildung des Werks Odds and Ends and Bits and PiecesDie gedruckten und gebundenen Bücher haben einen neuen auf das Visuelle und Taktile abgestellten Inhalt erhalten. Phantasievolle Gestaltungsmöglichkeiten in Mischtechnik werden erprobt. Der Betrachter darf von Seite zu Seite sich überraschen lassen, darf Entdecker spielen, wie ja auch die gesamte Gestaltung der Bücher dem spielerischen Einfall verpflichtet ist. [mehr]
    • Schatztruhe / Treasure Chest

      Abbildung des Werks Schatztruhe  / Treasure ChestSprichwörter/Proverbs: Zwei gedruckte und gebundene Bücher erhalten einen neuen Inhalt. .Englische und deutsche Sprichwörter werden mit Aufklebebuchstaben zitiert und ihrem Sinngehalt nach fantasievoll und spielerisch illustriert in weit gefaßtem Spektrum der Mischtechnik. Ihnen sind die ebenfalls allgemein gültigen geometrischen Strukturen und Muster in kräftigen Farben zugesellt. Das Wechselspiel regt die Neugierde auf die nächste Seite wie auch die Nachdenklichkeit des Betrachters an. [mehr]
    • La Via della Seta

      Abbildung des Werks La Via della SetaEine faszinierende Ausstellung mit kostbaren und seltenen Beispielen chinesischer Kultur zur Zeit der Seidenstraße regten die Nachzeichnungen in diesem Buch an. [mehr]
    • Die Karawane zieht weiter

      Abbildung des Werks Die Karawane zieht weiterDie Kamelkarawane, als Papierguss gestaltet, zieht durch imaginierte Landschaften. "Die Karawane zieht weiter" gilt als international verbreitetes Sprichwort, findet sich im Spanischen, Indischen wie Kurdischen, und wird meist auf Englisch komplett zitiert. "The dogs bark, but the caravan passes". [mehr]
    • Sand und Seide . - Seidenstraße

      Abbildung des Werks Sand und Seide . - SeidenstraßeDas Künstlerbuch – Objekt "Sand und Seide" visualisiert meine Vorstellung vom Mythos der Seidenstraße, der an seiner Faszination auch in der heutigen Zeit nichts eingebüßt hat. Mehrere Sinne werden beim Betrachten des Buchobjektes angesprochen [mehr]
    • Barock

      Abbildung des Werks BarockDas Barockbuch veranschaulicht Gegensätzlichkeit und dualistisches Lebensgefühl, überschwengliche Lebensfreude, Genußsucht, Sinnenfreude, Prunkentfaltung wie aber auch das Tiefschwarz als Ausdruck der Weltverneinung, der Erkenntnis der Vergänglichkeit. [mehr]
  • 2005


    • Drucksachen

      Abbildung des Werks DrucksachenEin experimentelles Buch, das "gedrückt" wird und nicht gedruckt ist. 4 Schrauben halten die Buchseiten zusammen. Jede Seite hängt auf irgendeiner Weise mit "Druck" zusammen. Sei es, daß das Blatt "gedrückt oder "gedruckt" wurde oder etwas Drückendes oder einen Druck darstellt. Spannend. [mehr]
    • Schicksalsgöttinnen

      Abbildung des Werks SchicksalsgöttinnenWer das Rad des Schicksals dreht, wer den Lebensfaden spinnt und ihn zu einem Geflecht des Schicksals webt, wer die Lebenszyklen bestimmt und dem niemand zu entrinnen vermag, der entzündet die Kraft der Fantasie, der wird von Dichtern besungen und von Künstlern gefeiert. Die zitierten Verse sind der Anthologie auf das Jahr 1782, "An die Parzen", von Friedrich von Schiller entnommen [mehr]
    • Nadelwerk

      Abbildung des Werks Nadelwerk"Nadelwerk" ist als Nachklang von Arte Povera zu begreifen. Mit seinen "armen" Materialien, mit den Stecknadeln "zeichnend" und Sicherheitsnadeln wird es dennoch zu einem individuellen Kunstwerk. [mehr]
    • Lebensmythen

      Abbildung des Werks Lebensmythen"Lebensmythen", oder auch "Eigene Wege" genannt, verweisen auf die verschiedenen Aspekte von individuellen Lebensentwürfen, die zu Lebensmythen werden können. [mehr]
    • Flora und Fauna in Florida

      Abbildung des Werks Flora und Fauna in FloridaDie Künstlerbücher entstanden nach einer Reise an der Küste von Florida entlang und durch die Everglades, die Feuchtgebiete im Süden von Florida. Besonders beeindruckten die Pelikane sowie die zahlreichen Alligatoren. [mehr]
    • Nacht - Traum

      Abbildung des Werks Nacht - Traum"Meine kleine Stadt" spiegelt einen Traum von einer kleinen, vermutlich mittelalterlichen, Stadt wider, die trutzig wie eine Burg die schnörkeligen Häuschen um sich versammelt. [mehr]
    • Schach Buch Objekt

      Abbildung des Werks Schach Buch ObjektWie immer fing alles mit einer Idee an: Ich wollte ein Künstlerbuch zum Thema Schach machen. Dabei stand mir nicht die Wiedergabe der Geschichte dieses königlichen Spiels, die sich im Dunkel der Vergangenheit verliert, vor Augen. [mehr]
    • Eindrücke

      Abbildung des Werks EindrückeMein weißes Buch von Wolfenbüttel. Wolfenbüttels Fachwerkhäuser tragen aus geschnitztem Holz stark farbige Schmuckelemente, die hier in freier künstlerischer Interpretation für die "Eindrücke" Pate standen. Der Prägedruck auf weißem Papier zeigt nur ein zartes Schattenspiel [mehr]
    • Schweizer Berge / Skizzen

      Abbildung des Werks Schweizer Berge / SkizzenEin kurzer aber einprägsamer Aufenthalt im Wallis, hoch oben auf einem Berg mit einer klaren Sicht auf das Bergpanorama der Alpen, festgehalten in einem Skizzenbuch, bildete den Ausgangspunkt für dieses Buch mit Bleistiftzeichnungen. [mehr]
    • Widerspenstige Zähmung

      Abbildung des Werks Widerspenstige ZähmungDas Buch "Widerspenstige Zähmung" war eine Herausforderung an die Gestaltung von Farbe + Form + Linie im Quadrat. Immer wieder wurden neue Kompositionen erkundet und umgesetzt. [mehr]
  • 2004


    • Abbreviaturen

      Abbildung des Werks AbbreviaturenEin schmales gebundenes Heft mit imaginierten Abkürzungen, eben Abbreviaturen, mit freiem Raum für die Eintragung von Merksätzen oder eben individuellen Kürzeln , als persönlichen Erinnerungshilfen. [mehr]
    • Arte Povera

      Abbildung des Werks Arte PoveraDie Hommage an die "Arte–Povera-Bewegung" zeigt Collagen von auf Holz aufgebrachtem Fundmaterial und blaue Acrylfarbe. Von den einzelnen "Holzblättern" wurden auf der Radierpresse Drucke hergestellt. [mehr]
    • Obststand

      Abbildung des Werks ObststandDas kleine Buch, ein Rezeptbüchlein, ist für Notizen gedacht, die für den Einkauf auf dem Markt wie bei der Zubereitung der Speisen als Gedankenstütze hilfreich sein können. [mehr]
    • Clouds

      Abbildung des Werks CloudsDie "Wolkenarbeit" wurde von den Wolken - "Bildern" über dem Lago Maggiore angeregt. Weiß, Grau, Rosé sind nur einige der geschauten Wolkenfarben. Die Rückseite blieb bewusst frei für "Wolken-Gedichte". [mehr]
    • Wolken

      Abbildung des Werks WolkenDie "Wolkenarbeit" wurde von den Wolken- "Bildern" über dem Lago Maggiore angeregt. Weiß, Grau, Rosé sind nur einige der geschauten Wolkenfarben. Die Rückseite blieb bewusst frei für "Wolkentexte". [mehr]
    • Partner

      Abbildung des Werks PartnerDie Wappenfarben rot, gelb, schwarz verweisen auf die Partnerstädte Stuttgart und Cardiff. Pferd und Drachen werden durch den symbolischen Schweif charakterisiert. [mehr]
    • Labyrinth

      Abbildung des Werks LabyrinthMit dem Ariadnefaden durch das Labyrinth der (meiner) Kunst: Die Negativstreifen meiner Bilder assoziieren das Labyrinth der heutigen Bilderflut in unserer Bildkommunikation. [mehr]
    • Drachen / Dragon

      Abbildung des Werks Drachen /  DragonMit der Perle der Weisheit With the Pearl of Wisdom Die weiße Perle der Weisheit und des langen Lebens trägt der Drachen im Maul, so jedenfalls einer chinesischen Legende nach. [mehr]
    • Drachen

      Abbildung des Werks DrachenDie weiße Perle der Weisheit und des langen Lebens trägt der Drachen im Maul, so jedenfalls einer chinesischen Legende nach. Das Künstlerbuch als Leporello entstand für die Ausstellung "Drachen, eine deutsch-chinesiche Kulturbegenung". [mehr]
    • Lao Tsu / Tao te ching

      Abbildung des Werks Lao Tsu  / Tao te chingDie Beschäftigung mit Laotse in einem englischsprachigen Buch gab Anlass für das Buch "Lao Tsu / Tao Te Ching" mit freien Textzitaten. Malerei und Zeichnung greifen freie Formen spielerisch auf. [mehr]
    • Aufsicht Durchsicht Einsicht

      Abbildung des Werks Aufsicht Durchsicht EinsichtDas Gedicht entstand während eines Studienaufenthaltes im Piemont: Die Sterne sind weit für jeden. Die Erde duftet für jeden. Und nimmt zurück jeden. Der Mensch urteilt töricht... [mehr]
    • The Unicorn / Das Einhorn

      Abbildung des Werks The Unicorn /  Das EinhornDem Unikatbuch vorangegangen war eine intensive Beschäftigung mit den Legenden um das Einhorn und hatte zu einer Bildserie sowie zu folgendem Gedicht geführt: [mehr]
  • 2003


    • Und ewig lockt das Weib

      Abbildung des Werks Und ewig lockt das WeibEs sind 13 Künstlerinnen, die sich an dem Thema der Versuchung versuchen. Da spielen Schlüsselreize wie Körperteile und rote Farbe, Stichworte wie Schlange, Apfel, Mode, eine Rolle, die Signalwirkung von Verführungsmustern wird aufgerollt, hinterfragt und bildlich mit vielfältigen Techniken aufgezeigt. [mehr]
    • Briefe

      Abbildung des Werks BriefeDer Schriftduktus der Originalbriefe an die Künstlerin wurde malerisch verfremdet und wirkt dadurch reizvoll in seiner Verschiedenartigkeit und Individualität. [mehr]
    • Silhouettes

      Abbildung des Werks SilhouettesDie freie zeichnerische Gestaltung wurde von den Schattenbildern unserer heimischen Vegetation angeregt und teils mit zarten oder aber auch kräftigen Farben hinterlegt, die jeweils die Seiten bestimmen [mehr]
    • Das Dreieck Leporello

      Abbildung des Werks Das Dreieck LeporelloAus der Beschäftigung mit der Bildsprache der traditionellen afrikanischen Kulturen wurde die Form des immer wieder anzutreffenden Dreiecks, eine Metapher für das weibliche Geschlecht, zur freien grafischen Form. [mehr]
    • Hommage à Afrika

      Abbildung des Werks Hommage à AfrikaDas Buch begreift sich als Hommâge. Die Bildsprache, die Zeichen und Symbole der traditionellen afrikanischen Kulturen werden in freier Gestaltung zitiert und erfunden unter Berücksichtigung der vorgefundenen und erdichteten Farbigkeit. [mehr]
  • 2002


    • Kaleidoskop

      Abbildung des Werks KaleidoskopVerwertung, Veränderung, Bezugnahme, Befreiung, Übermalung, Bemalung, Unkenntlichmachung. Was Werbung bewirken kann, nicht muß.Verwertung, Veränderung, Bezugnahme, Befreiung, Übermalung, Bemalung, Unkenntlichmachung. Was Werbung bewirken kann, nicht muß. [mehr]
    • Mode. Lockung und Verlockung

      Abbildung des Werks Mode.  Lockung und VerlockungUnd ewig lockt das Weib mit Mode, wird damit verlockt und dient selbst der Lockung, wie die Werbung es täglich zeigt. Die Lockung / Verlockung zum Heimischen Herd wird durch Verwendung von Tapete in der Collage dabei ironisiert [mehr]
    • American Water. Symbol of Life

      Abbildung des Werks American Water.  Symbol of LifeWasserhydranten, Water Connections "schwimmen" oder "fliegen" als Sinnbilder des Lebens auf den Buchseiten, verkörpern Rettung vor Verdurstung, Verbrennung und Gefahr. Wasser als verbindendes rettendes Element, in Netzwerken zusammen gesteckt , überziehen die Wasserleitungen Land und Kontinente, immer zur Stelle für den Einsatz der Feuerwehr, die symbolhaft für Rettung steht. [mehr]
    • Spielkarten / Playing Cards

      Abbildung des Werks Spielkarten /  Playing CardsPuppen Nußknacker Handpuppen Dolls Nutcrackers Glove Puppets. Ein wahres Spiel-und Bilderbuch für Jung und Alt! Alte Puppen, Handpuppen und Nußknacker aus den eigenen Sammlungen standen Modell in freier Gestaltung. [mehr]
    • Reading Woman / Die lesende Frau

      Abbildung des Werks Reading Woman /  Die lesende FrauHommages von Darstellungen lesender Frauen in der Bildenden Kunst, ironisch ausgeführt mit Stoff als Farbe. Stoff eben, da typischerweise das weiche fließende Material des Stoffes und seine Verarbeitung mit dem Weiblichen assoziiert wurde (und noch wird?). Das Thema der lesenden, sprich intellektuellen Frau in der Darstellenden Kunst wird von der Künstlerin als Gender Question gesondert in einer Forschungsarbeit gewürdigt (www.ReadingWoman.org). [mehr]
    • Der kleine Papagei vom Flohmarkt

      Abbildung des Werks Der kleine Papagei vom FlohmarktDieser rosa Papagei aus Plüsch, einst als unscheinbar dunkelgraues Tier auf einem Flohmarkt erstanden, erlebte nach gründlicher Wäsche eine „Auferstehung“ als fröhliches Foto- und Collagemodell und zeigt hier ein vergnügliches Verwandlungsspiel zu diversen Charakteren. [mehr]
  • 2001


    • Little Stones

      Abbildung des Werks Little StonesSteine, so heißt es in einem chinesischen Sprichwort, sind die Knochen der Erde. Kaum einer, der an einem steinigen Strand entlangläuft, unterlässt es, einen oder auch mehrere schön gezeichnete und gefärbte Steine aufzuheben und im Nu wächst eine solche Natursammlung heran. [mehr]
    • Schmetterlinge

      Abbildung des Werks SchmetterlingeDas Unikatbuch wurde angeregt durch das jahrelange Beobachten von Schmetterlingen, die in einem Bestimmungsbuch mit Datum und Ort festgehalten wurden. [mehr]
    • Lebenskorb

      Abbildung des Werks LebenskorbDas Multiple ist eine Co-Produktion mit der Lyrikerin Ingrid Wiche, die zu den einzelnen Bildern Gedichte geschrieben hat. Sie spiegeln die Fülle des Lebens, eben einen Korb voller unterschiedlicher Lebensentwürfe, Lebenssituationen wie Lebensstationen. [mehr]
    • Blumen aus meinem Garten

      Abbildung des Werks Blumen aus meinem GartenDie Monotypien des Künstlerbuches spiegeln die Fülle, Üppigkeit, Frische und den Farbenreichtum der in hiesigen Gärten blühenden Blumen wider. Hier standen die blühenden Blumen aus meinem Garten Pate. [mehr]
    • Storia, Heiliges Land

      Abbildung des Werks Storia, Heiliges LandDas Künstlerbuch entstand während eines Aufenthaltes in Israel im Sommer 1999. Es führt in seine Landschaft, dargestellt mit strahlenden leuchtenden Farben, hervorgerufen durch das gleißende Sonnenlicht, und gleichzeitig in die Geschichte dieser Region. [mehr]
    • Anonymus, Woher ? - Wohin ?

      Abbildung des Werks Anonymus,  Woher ? - Wohin ?Das Künstlerbuch beschäftigt sich mit dem Fremden, Unbekannten in uns allen, dem Menschen, der nicht weiß, woher er kam und wohin er gehen wird, seinem Weg vom "Schon-Menschen" zum "Noch-Menschen", vom Neandertaler bis zum Computer-Freak und Börsen-Spekulanten. Alle Möglichkeiten stehen ihm offen, er ruht nie, er rennt, er hat es eilig, ja offensichtlich, doch in welche Richtung? Vorwärts? Rückwärts? [mehr]
    • Giardino al lago

      Abbildung des Werks Giardino al lagoDas Künstlerbuch entstand mit vorgefundenen Materialien, vor allem aus dem Garten im Oktober am Lago Maggiore. Auf zarte intime Weise fängt es die Herbststimmung ein, die von zauberhaft klaren sonnigen Tagen, von Dunstschleiern verhangenem See, vergilbenden morbiden Farben der letzten Blüten und leuchtenden Sternennächten künden. [mehr]
    • Flechtwerk

      Abbildung des Werks FlechtwerkDas Künstlerbuch geht von der Idee der Kommunikation als Verbindung, Flechtwerk, Netzwerk aus, und wurde mit von der Künstlerin eingefärbtem Papier und Karton gestaltet. [mehr]
    • Lost Paradise Florida

      Abbildung des Werks Lost Paradise FloridaDieses Original-Fotobuch dokumentiert den Landschaftsverbrauch in Florida, deutlich gemacht durch Aufnahmen aus der Vogelperspektive. Ein ehemaliges Landschaftsschutzgebiet wird durch eine Nutzungsänderung zu Bauland erklärt. [mehr]
    • Unter Palmen

      Abbildung des Werks Unter PalmenMein ganz persönliches Fotobuch bespielt die ewige Sehnsucht nach dem Paradies, das unausrottbare Verlangen der Deutschen nach dem Süden, dem palmengesäumten Strand... Es ironisiert, erfreut, lockt in die Ferne und holt den Urlaub zurück mit Aufnahmen von „Palmen & Co“ aus Florida und Italien. [mehr]
    • Begegnung, alltäglich + anonym = art

      Abbildung des Werks Begegnung, alltäglich + anonym = artUm die Begegnung von "alltäglich und anonym" zu inszenieren, wurden die Silhouetten beliebiger Menschen aus Tageszeitungen ausgewählt, nachgezeichnet und mit abstrakt-farbigen Strukturen unterlegt. [mehr]
    • Kunst beflügelt. Beim Wort genommen

      Abbildung des Werks Kunst beflügelt. Beim Wort genommenFlügelwesen aus verschiedenen Kulturen, einst und heute, schwingen sich jetzt mit ihren Flügeln aus dem ursprünglichen Zusammenhang, werden knapp skizzierend zitiert und mit frischen, durchsichtigen, leuchtenden Farben beflügelt. Nicht nur Engel sind überall, auch der dahinter stehende Wunsch nach Freiheit und Transzendenz . [mehr]
    • Es grünt so grün, so herzlich grün

      Abbildung des Werks Es grünt so grün, so herzlich grünDas Künstlerbuch ist ironisch, doppelbödig, spielerisch, sammelt das herzerfrischende Grün, die vielbeschworene grüne natur-natürliche Natur, stachlig-widerborstige Vegetation, das Grün der Hoffnung und auf freie Fahrt, Fang und Fraß, Spiel und Spaß, Fremdes, Farbiges, aber auch Brauchbares, ja so allerlei in Grün, nichts als Grün... in einer Vielfalt an Techniken verwirklicht. [mehr]
    • Satyrn, Faune, Obsessionen

      Abbildung des Werks Satyrn, Faune, ObsessionenAus der Zeit gefallen? Das Künstlerbuch führt den Betrachter zeitgleich in die Welt der griechisch-römischen Götter der Satyrn und Faune, wie auch in unsere Gegenwart, indem ein uns durchs Buch begleitender Böcklinscher Faun uns unsere Obsessionen wie in einem Spiegel aufzeigt. Das Buch verführt zum Schmunzeln, führt aber auch zur Nachdenklichkeit, sobald der Betrachter seine Obsession entdeckt hat. [mehr]
    • Zeichen, Zeiten, Zonen

      Abbildung des Werks Zeichen, Zeiten, ZonenDas Künstlerbuch befaßt sich mit Schrift, Piktogrammen und anderen Zeichen aus allen Regionen der Welt seit den frühesten Anfängen bis heute. Die 1999 begonnene Arbeit umfaßt bisher 400 Blätter, die in den unterschiedlichsten Techniken ausgeführt sind. Daraus entstanden vielfältige unikatäre Multiples. Jedes ist numeriert und signiert. Darüber hinaus sind die Originale zu Künstlerbüchern zusammengestellt. Ein ausführlicher Begleittext liegt vor. [mehr]
  • 1997


    • Spiegelei

      Abbildung des Werks SpiegeleiWie stellen sich Künstlerinnen eine jeweils andere Künstlerin vor? Wie wird sie die Andere charakterisieren und welche künstlerischen Mittel wird sie dafür einsetzen? Mit welchen Worten wird sie die Persönlichkeit der Gegenübergestellten zu erfassen suchen? Alles Fragen, die dieses großformatige Künstlerbuch, in dem diese Begegnungen von 18 Künstlerinnen ihren Ausdruck finden, beantworten möchte. [mehr]